Termine

Die Ev.-Luth. Apostelkirche Leipzig - Großzschocher - Windorf
lädt zu folgenden Terminen ein:
Hinweise zu unseren Veranstaltungen
Bei allen Veranstaltungen sind die dann geltenden Hygieneregeln zu beachten.

Konzerte in der Apostelkirche

11. September, 17:00 Uhr in der Apostelkirche Großzschocher

Stilbruch - Unsterblich sein
Sebastian Maul, Cello/Gesang; Antonio Palanovic, Violine und Konstantin Chiddi, Schlagzeug
Karten zu 15,00 €, ermäßigt 8,00 €, Leipzig-Pass 5,00 €, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre frei.
Kartenreservierungen unter kartenverkauf@apostelkirche-leipzig.de, Vorverkauf in der Musikalienhandlung Oelsner, Brücken-Apotheke, Optik Weiss, Seume-Apotheke sowie in unseren Pfarrämtern zu den jeweiligen Sprechzeiten.

 

 


Vorverkauf in der Musikalienhandlung OELSNER und an der Abenkasse sowie Kartenresverierungen unter kartenverkauf@apostelkirche-leipzig.de oder zu den Telefonzeiten der Pfarrämter
Bei allen Konzerten sind die geltenden Hygieneregeln zu beachten. Voranmeldung erbeten.


weitere Termine

 

Pfadfinder lesen Waldläuferzeichen

Jede der zwölf Stangen wird von zwei Kindern gehalten, Abspannleinen gestrafft, das schwarze schwere Dach am Mast empor gezogen und schon steht sie, die Jurte der Pfadfinder. Nach einem Kennenlernen im September trafen sich am 9. Oktober etwa 35 Kinder und 10 Erwachsene bereits zum zweiten Mal im Pfarrgarten der Taborgemeinde. Diesmal lernten wir nach dem Aufbau der Jurte, Andacht und Gesang die Waldläuferzeichen kennen. Mit Hilfe dieser Zeichen machten wir uns bei herrlichem Herbstwetter auf eine Schatzsuche durch den Volkspark. Am Lagerfeuer stärkten wir uns bei einem Imbiss und stimmten noch einige Lieder an.

Die Pfadfinder werden weiterhin einmal im Monat samstags von 16:00 bis 19:00 Uhr Natur erkunden, am Lagerfeuer singen, aktiv sein mit Spiel und Spaß, Gott entdecken, gemeinsam essen und vieles mehr. Organisiert werden die Pfadfindernachmittage von einem 15 köpfigen Unterstützungskreis. Der Verband Christlicher Pfadfinder (VCP) Sachsen leistete bislang wertvolle Starthilfe mit der Bereitstellung der Jurte und einem gemeinsamen Workshop.

Alle Kinder ab 6 Jahren, allein oder mit Eltern sind willkommen.
Du hast Interesse? Dann melde Dich bei Sebastian.Ziera@evlks.de

4. September, 15:00 Uhr: Segnungsfeier in der Dorfkirche Rehbach

Es ist bei uns gute Tradition geworden Danke zu sagen für die Liebesbeziehung und zugleich um Gottes Begleitung für die nächste Zeit zu bitten. Gemeinsam wollen wir uns bei schöner Musik der Liebe vergewissern und uns unter den Segen Gottes stellen. In diesem Jahr sind alle eingeladen, die mehr als 50 Jahre zusammenleben.

 

Tag des offenen Denkmals

Apostelkirche Großzschocher
11:30 Uhr–14:30 Uhr Kirchenführungen und Turmbesteigungen

Erntedankfeste am 2. und 9. Oktober

Wir bitten um Ihre Erntegaben

Die Erntegaben in Knauthain, Rehbach und Knautnaundorf sind wieder für den „Straßenkinder e.V.“ bestimmt. Neben Erntegaben und Blumen erbitten wir deshalb Kosmetikartikel wie Duschgel, Shampoo, Seife u.a. sowie Lebensmittelkonserven. Die Erntegaben können am Samstag, 1. Oktober, 09:00–11:00 Uhr in der Hoffnungskirche abgegeben werden bzw. in den Tagen vorher zu den Öffnungszeiten im Pfarramt, Seumestr.129.

Präsentation und Bildershow

Sonntag, 23.Oktober, 16:00 Uhr Apostelkirche Großzschocher

Zu einer Zeitreise über Geschichte und Geschichten unseres Ortes Großzschocher laden wir Sie herzlich ein. Sie erleben erneut eine Präsentation und Bildershow mit Werner Franke und Helmut Beyer. Den musikalischen Rahmen gestalten Ingolf Bauer und Wolfgang Russin. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Erhaltung unserer Kirche wird gebeten.

 

Herbstreinigungseinsätze

Samstag, 12. November in Großzschocher und in Knauthain

Wir wollen miteinander die Kirchen- und Pfarrgelände vom Laub befreien und „winterfest“ machen. Dazu brauchen wir viele helfende Hände. Beginn ist in Großzschocher 8:30 Uhr und in Knauthain 9:00 Uhr. Auch Spätaufsteher können gerne jederzeit dazustoßen. Einen stärkenden Imbiss soll es auch geben. Wir rechnen mit Ihrer Unterstützung.

Lichterfest

26. und 27. November, jeweils ab 13:00 Uhr in Großzschocher

Am Samstag vor dem und am 1. Advent selbst wird es wieder den Adventsmarkt auf dem Kirchplatz vor der Apostelkirche in Großzschocher geben. Ob Jung oder Alt, alle sind eingeladen. Es gibt Würstchen und Steaks vom Grill und Winzerglühwein. Es wird gesungen und geplaudert. Auch für die ganz kleinen Gäste gibt es Überraschungen und die Möglichkeit zu basteln. Dem Anlass angemessen werden kleine Advents- und Weihnachtsbasteleien käuflich zu erwerben sein. Der Erlös soll der Innenrenovierung der Apostelkirche und der Jugend- und Musikarbeit in beiden Gemeinden zugutekommen. Einen zweiten Beitrag spenden wir traditionell dem Mehrgenerationenhof.

 

 

Für alle Veranstaltungen sind die geltenden Hygienevorschriften zu beachten.

 

 

 

Facebook und Co
Dieses Gemeindeblatt enthält alle wichtigen Informationen über unsere Schwesterkirchgemeinden und viele Menschen informieren sich hier über unser Gemeindeleben. Seit einiger Zeit präsentieren wir unsere Gemeinden, wer wir sind und was wir machen, auch auf Facebook und Instagram. So erreichen wir auch die Menschen, die unser Gemeindeblatt nicht lesen und uns kennen lernen möchten. Wer gerne auch dort die aktuellen Informationen zu unserem Gemeindeleben nachlesen und weitergeben möchte, kann dies hier tun: Instagram: apostel_hoffnungskircheLE Facebook: www.facebook.com/apostelhoffnungKircheLeipzig

 

Neue Theatergruppe
Karl-Heinz Giese möchte unser Gemeindeleben gern mit einer Theatergruppe bereichern. Dafür werden Mitstreiter jedes Alters gesucht. Bei Interesse, melden Sie sich bitte im Pfarramt Knauthain oder Großzschocher oder bei Herrn Giese direkt, unter: 015229092191.

Freude an Musik
Ihnen hat vor Jahren mal jemand die Flötentöne beigebracht, aber die Flöte liegt ungenutzt im Schrank? Sie spielen ein Blas- oder Saiteninstrument professionell oder so zur Hausmusik?

Hätten Sie nicht Lust mit Leuten, denen es ganz ähnlich geht und die Freude an Musik haben, gemeinsam zu musizieren? Keine wöchentlichen Übungsstunden, sondern ganz individuell abgestimmt. Gelegenheiten das gemeinsam Geübte anzuwenden gibt es in Gottesdiensten, zu Trauungen oder Festzeiten genug. Bitte melden Sie Ihr Interesse bei Kantorin Barbara Kroll-Hiecke oder im Pfarramt.

Gospelchor
Der Gospelchor "Come together" sucht Sängerinnen und Sänger. Wir laden Euch/Sie herzlich zum Mitsingen von Gospels, Spirituals und Lobpreisliedern ein. Unsere Chorproben finden im Gemeindesaal der Apostelkirchgemeinde, Huttenstraße 14 in Großzschocher statt. Notenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Wir freuen uns auf neue Gesichter und neue Stimmen.

Kontakt: Steffen Burkhard: 0162 3220927, E-Mail: steffen-f.burkhardt@gmx.de, oder über Sylvia Gutsch: 0341 4243814, bzw. 0151 51071260

 

 

Kirchenführungen sind nach Vereinbarung mit Joachim Reball (Tel. 0341 4247962) oder Siegfried Marx (Tel. 0341 4246279) möglich.

*Kartenverkauf: Musikalienhandlung M.OELSNER, Weinhandlung Müller, Brückenapotheke, Optiker Weiß, Freudemannapotheke, Seumeapotheke, Pfarrämter Apostelkirche und Knauthain, Abendkasse

 

 
Unsere Gottesdienst-Termine finden Sie unter "Gottesdienste".
Hier können sie auch unser aktuelles Gemeindeblatt herunterladen