Gruppe: BGK (Bibel-Glaube-Kirche, Informationskurs)
Treffen: jeden 1. Donnerstag im Monat, 18.00 - 20.00 Uhr
 
Wer "Bibelarbeit" oder "Bibelstunde" hört, schaltet oft schon ab, bevor der Begriff ausgesprochen ist.

Warum eigentlich?

Es gibt nicht spannenderes als die Bibel.

Ein junge Frau, die zum Taufunterricht kam, atheistisch erzogen, sagte mir: "Als ich mir eine Bibel kaufte, habe ich sie gelesen wie einen Krimi." Miteinander in die oft auf den ersten Blick rätselhaften Texte einzudringen, das ist wirklich unwahrscheinlich spannend. Und dann plötzlich wird aus dem "verstaubten , rätselhaften" Text ein höchst aktuelles Anliegen für mich persönlich, für die Gesellschaft, für die Umwelt. Es ist wie die Enthüllung eines Denkmals oder als ob dich "ein Bus streift".

Bibel wird dann zum lebendigen Wort, das in seiner Klarheit und Radikalität keinen kalt lässt. Wir nennen die Bibel ja auch "Gottes Wort", "das lebendige Wort Gottes".
Außer der BIBEL wird auch informiert und diskutiert über Themen zum Glauben, zur Kirche, wie man als Christ leben kann und sollte; andere Konfessionen (christliche Glaubensrichtungen) und ihre Frömmigkeit. Christliche Symbole haben wir kennen gelernt und der Mystik in die Kulissen geschaut.

Das Prinzip des BGK heißt: Jede und jeder kann fragen und Themen wünschen. Langweilig war es noch nie. Vielleicht schauen Sie einmal zu uns herein? Wir sitzen jeden ersten Donnerstag im Monat von 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr im Jugendraum unsrer Kirche (hinterer Eingang an der Pfarrhausseite) zusammen. Wir freuen uns über alle, die neugierig auf BGK Bibel-Glaube-Kirche sind.
  zurück zur Übersicht